Schwangerschaftsvorsorge

Die Schwangerschaftsvorsorge darf von Hebammen und Ärzten gleichermaßen durchgeführt und im Mutterpass dokumentiert werden.
Eine Schwangerschaftsvorsorge umfasst folgende Untersuchungen:

  • Vitalzeichenerhebung
  • Gewichtskontrollen
  • Blutentnahmen
  • Urinkontrollen
  • Beurteilung der kindlichen Herztöne
  • Feststellen der Kindslage

Es besteht die Möglichkeit, eine Vorsorge komplett durch die Hebamme Ihrer Wahl durchführen zu lassen oder aber sie in Absprache mit Ihrem Gynäkologen abwechselnd wahrzunehmen.
Die Ultraschalluntersuchungen in der Schwangerschaft erfolgen in einer gynäkologischen Praxis.
Für die Vorsorgeuntersuchungen in unserer Praxis vergeben wir feste Termine, zu denen auch Familienangehörige gerne willkommen sind.

    today:

    30

    35

    total:

    76558

    385181

Intern